Artikel mit dem Tag "Corona"



Corona · 21. März 2021
"SchülerInnen haben so viel Stress, dass sie mehr trinken, rauchen, Drogen nehmen. Es muss sich dringend etwas ändern." "Ich habe täglich kopfschmerzen und panik-attacken. bitte das muss schnell aufhören." "Ich werde nicht müde. Ich kann nicht schlafen. Ich habe keine Energie. Ich will neben meinen Mitschüler*innen sitzen und mit den Lehrer*innen face to face kommunizieren. Bitte." Das sind drei Originalzitate, die nach Recherchen des Tagesspiegels (02.03.21) von Berliner...
Corona · 21. Februar 2021
... und mit einem Lächeln
Corona · 21. Januar 2021
Einmal mehr ist Hoch-Zeit für Lehrerbashing. Was haben Sie gehört? Sie seien unmotiviert, faul oder mit digitalem Unterricht überfordert? Lesen Sie hier, wie Sie sich gegen Spott und Häme in den Medien oder aus Ihrer unmittelbaren Umgebung wappnen können! Begegnen Sie Lehrerbashing mit Gegenargumenten, Gegenmaßnahmen und dem hoch wirksamen Gegengift "Distanzierung", das schnell und aufheiternd wirkt.
Pädagogisch versiert · 01. Januar 2021
Silvester 2020 - Lockdown, Kontaktarmut und unsere große Sehnsucht nach Beziehungsreichtum und echten Begegnungen! Haben wir bei allen Vorteilen der digitalen Transformation der Schule diese Sehnsucht genügend im Blick? Die Kurzgeschichte von Isaac Asimov aus dem Jahr 1954 könnte aktueller nicht sein:
Corona · 20. November 2020
Lockdown, täglich steigende Zahlen der Neuinfizierten, der Intensivkranken, der Toten. Gleichzeitig Schulalltag, AHA+L, womöglich ein Corona-Ausbruch an der eigenen Schule oder an der der Kinder, Quarantäne, noch mehr Schüler*innen- und Elternfragen. Über allem schwebt zudem die bange Dauerfrage zur persönlichen Betroffenheit: Bleiben wir - meine Lieben und ich - gesund? Wie steht man das durch? Was mir in diesen Zeiten psychisch hilft, möchte ich Ihnen vorstellen. Es sind fünf...
Corona · 22. April 2020
Noch ist genügend Zeit, um die anstehende Schulöffnung gut vorzubereiten. Dabei können unumgängliche Notwendigkeiten und kreative Ideen ineinandergreifen. Mein Vorschlag ist, drei Ebenen im Blick zu halten.
Corona · 06. April 2020
Seit nunmehr drei Wochen sind bundesweit die Schulen wegen der Corona-Infektionsgefahr geschlossen. Noch ist ungewiss, wann der Schulbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Das öffentliche Leben ist stark heruntergefahren. Wir alle sind herausgefordert, uns neu auszurichten. Es gilt, Familie und Beruf zu einem hohen Zeitanteil in den eigenen vier Wänden zu managen. Zentral geht es dabei unter anderem um die Organisation des Lernens zu Hause. Sowohl Lehrer*innen als auch Eltern müssen neue...
Corona · 20. März 2020
Liebe Leser*innen, liebe Schul-Akteure! Das Corona-Virus beschäftigt uns alle. Die Schulen sind geschlossen. Wie soll es weitergehen? Fast stündlich erreichen uns neue Zahlen, Informationen, Appelle, Verbote... Manches macht Angst, anderes wütend, und unsere Verantwortung ist in besonderem Maße herausgefordert. Bleiben Sie - soweit möglich - zu Hause, bleiben Sie gesund! Und lassen Sie uns telefonieren oder mailen. Sie erreichen mich Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 11:30 Uhr. Dieses...